Dunkle Wächter

Forum der World of Warcraft Gilde
 
StartseitePortalKalenderGalerieFAQSuchen...AnmeldenLogin

Austausch | 
 

 Bonkthar

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Coiffeur
Wächter
Wächter


Anzahl der Beiträge : 368
Alter : 49
Main : Coiffeur
Anmeldedatum : 21.11.07

BeitragThema: Bonkthar   Fr Sep 23, 2011 10:41 pm

Der alte Orc lag im Gras. Wie ein fauler Peon, einen Halm kauend, schien er das Nichtstun zu genießen.
Neben ihm lag sein Schwert. Er mochte diese Waffe nicht. Er vermißte seine Axt. Ein Orc braucht eine Axt. Als man die Männer gerufen hatte spürt er die skeptischen Blicke. Er hatte immer noch ein exzellentes Gehör. Die geflüsteren Worte des Kommandanten hatte er nicht vergessen. "Gebt dem alten Mann irgendeine Waffe und schickt ihn zum Hyjal. Vielleicht findet er dort einen ehrenvollen Tod"
Und dann hatte man ihm dieses Schwert gegeben. ... Lächerlich ! Er hatte es bearbeitet und sorgfältig angeschliffen. Besser ein Schwert als der Faustkampf. Es mußte schlimm um Orgrimmar stehen wenn man keine Äxte mehr in der Garnison hatte.....

Bonkthar hatte noch keine Lust zu sterben. Er dachte an Bloodspill. Diese Schurkin, sein einziger Freund. Bei dem Gedanken mußte er lachen. Die gemeinsamen Abenteuer im Eschental. Dort hatte ihr Freundschaft angefangen.
Unvermittelt sprang der Orc auf, stürmte auf einen Feuerelementar zu und hieb ihn mit wenigen Streichen entzwei. Beim Plündern mußte er wieder daran denken wie die Schurkin sich an ihre Opfer anschlich um sie zu berauben. Die kleine tückische geschickte Gaunerin.
Dann hatte er ihr seine Methode gezeigt. Reinstürmen, Umlegen, Plündern - fertig !
Natürlich stritten sie dann um die Vorteile der jeweiligen Methode. Eleganz gegen Effektivität, so hatten sie es später genannt.
Sie diskutierten laut und heftig, bemerkten erst spät das eine Nachtelfenpatroille sie umzingelt hatte.
Rücken an Rücken ... und später viel Blut - das war der Beginn einer sehr ungewöhnlichen Freundschaft.
Bonkthar legte sich wieder in das Gras. Der alte Orc schmiedete an seinem Plan. Zuerst würde er Erze abbauen und sich eine neue Axt schmieden.
Die Aufgaben hier waren leicht. Schnell verdienter Sold. Er würde genug Zeit haben in der Schmiede zu arbeiten.
Später würde er auf die Suche gehen. Einen alten Orc vermißt man nicht. Bloodspill zu finden war nun sein Profession.
Mit Grimm sprang er auf die Beine und an diesem Tag hörte man viele entsetzte Schreie über dem Hyjal hallen.

_________________
NUR Coiffeur denkt und handelt wie Coiffeur, frißt und schläft wie Coiffeur, liebt und haßt wie Coiffeur. DU BIST NICHT COIFFEUR !
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.darkenstorm.com
 
Bonkthar
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Dunkle Wächter :: World of Warcraft :: Rollenspiel-
Gehe zu: